Willkommen!

Der Kleingärtnerverein Mülheim (Ruhr) Nord e.V. heißt Sie herzlich willkommen! Aus welchen Gründen Sie auch immer auf unsere Website gefunden haben:
Wir freuen uns, dass Sie hier sind!

Blick in die Gartenanlage Denkmannsfeld

Gärtnern liegt im Trend und erfreut sich wachsender Beliebtheit: Nicht nur weil es vielen Menschen Freude und Erfüllung bereitet, das eigene Obst und Gemüse wachsen zu sehen und sich an der eigenen Ernte und Blumenpracht zu erfreuen. Gartenarbeit bringt zu allen Jahreszeiten Abwechslung und Erholung in den Alltag.

Gerade in Städten sind Kleingärten mehr und mehr gefragt, und dieses zunehmende Interesse zieht sich durch alle Alters- und Bevölkerungsschichten. Kein Wunder, wenn man doch im Schatten eines Apfelbaums oder beim Gießen der selbst gepflanzten Gemüsepflanzen Ruhe und Erholung vom Stadtalltag sucht und findet. Deshalb behaupten wir nicht umsonst, dass Gärtnern glücklich macht.

Wir möchten Ihnen auf unserer Webseite gern einen Einblick in unsere Kleingartenanlage und ins Gärtnerleben in unserem Kleingärtnerverein geben und hoffen, dass uns das gelungen ist. Auf Ihr Feedback sind wir ganz gespannt und freuen uns über eine Nachricht in unserem Gästebuch.

Ein eigener Kleingarten in Mülheim an der Ruhr?

Vielleicht spielen Sie mit dem Gedanken, in Mülheim an der Ruhr einen Kleingarten zu pachten? Es gibt viele Beweggründe, weshalb sich immer mehr Menschen einen Garten wünschen und Kleingärten in Städten immer beliebter werden. Dafür gibt es viele gute Gründe:

  • Sie würden gern Ihre Freizeit mit der Familie an frischer Luft, zwischen Blumen, Kräutern und Gemüsebeeten verbringen?
  • Sie suchen Erholung und Ausgleich vom stressigen Arbeitsalltag auf einem grünen Fleckchen Erde bei der Gartenarbeit?
  • Der Gedanke reizt Sie, Ihr eigenes Obst und Gemüse anzubauen und zu ernten?
Wenn Sie außerdem Freude am geselligen Beisammensein haben und sich nicht scheuen, aktiv am Vereineinsleben teilzunehmen, dann sind schon einmal die wichtigsten Grundsteine für einen Garten in unserer Vereinsanlage gelegt.

Lernen Sie uns kennen und nehmen Sie Kontakt zu uns auf! Wir haben regelmäßig Gärten zu vergeben. Gern informieren wir Sie darüber, ob Gärten in unserer Anlage auf einen neuen Pächter warten oder wann Gärten frei werden.

 

Wer kann einen Kleingarten in unserem Kleingärtnerverein pachten?

Jede volljährige Person, die sich im Sinne der Vereinssatzung betätigen möchte durch

a) praktische Kleingartenarbeit nach Abschluss eines entsprechenden
Pachtvertrages und Zustimmung der Garten- und Bauordnung
b) Förderung und Unterstützung des Kleingartenwesens

kann grundsätzlich einen Kleingarten bei uns im Kleingärtnerverein Mülheim(Ruhr) Nord e.V. pachten. Voraussetzung ist, dass Sie Mitglied in unserem Kleingärtnerverein sind. Den dafür nötigen Aufnahmeantrag können Sie gern bei uns erfragen. Vereinbaren Sie einfach einen Termin mit uns, damit wir uns kennenlernen können.

Wie hoch sind die Kosten?

Der Jahresbeitrag setzt sich zusammen aus dem Mitgliedsbeitrag p. a. 78,00 Euro, der Vereinsunfallversicherung p. a. 1,79 Euro und der Gartenpacht p. a. 72,00 Euro. Hinzu kommen lediglich Kosten für Strom und Wasser, die sich nach Ihrem persönlichen Verbrauch richten.